News

Höheres Wirtschaftsdiplom HWD: mit Frühbucherrabatt bis 30. April 2017

16. März 2017

WBZ LU HWD

Modular aufgebaut, ohne Abschlussarbeit. Der 2-semestrige, berufsbegleitende Bildungsgang startet im August 2017. Profitieren Sie jetzt vom Frühbucherrabatt!

Informationen und Anmeldung Höheres Wirtschaftsdiplom HWD

Mehr Infos zum WBZ-Angebot


WBZ-Newsletter März 2017

9. März 2017

WBZ LU

Aktuelles vom WBZ Kanton Luzern:

Gönnen Sie sich Weiterbildung. Und Erfolg.

WBZ-Newsletter März 2017

 

 


Obergärtner/in: Schlussfeier 2017

28. Februar 2017

WBZ LU

Rück- und Ausblick nach der letzten WBZ-Unterrichtslektion der Obergärtner (Bildungsgang 2015/2017): Bald steht die Berufsprüfung zum Erlangen des eidgenössischen Fachausweises an - viel Glück und toi, toi, toi!

Informationen zum aktuellen Bildungsgang


WBZ-Infoabende am 13., 15., und 16. März 2017

14. Februar 2017

WBZ LU

Besuchen Sie kostenlos, unverbindlich und ohne Voranmeldung unsere bildungsgangsspezifischen Infoabende.

Übersicht WBZ-Infoabende Frühling 2017

Einladung Willisau am 13. März 2017

Einladung Luzern am 15. März2017

Einladung Sursee am 16. März 2017


Teamführung Leadership SVF: attraktiver Lehrgang für (angehende) Führungskräfte

1. Februar 2017

WBZ LU LESH

Jetzt anmelden: Das Führen von Mitarbeitenden setzt Flexibilität, fachliche Sicherheit und soziale Kompetenz voraus. Leadership und Management - erlangen Sie mit diesem kompakten Bildungsgang jetzt das nötige Know-how.

Informationen und Anmeldung Teamführung Leadership SVF

Mehr Infos zum WBZ-Angebot


Start im 2017 vollends geglückt

17. Januar 2017

WBZ LU

Weiterbildung ist und bleibt unser Business. Wir freuen uns - einige Prädikate, die uns aktuell begleiten:

  • Personalassistent/in HRSE: Abschluss mit blanker 6
  • HR-Fachleute: Wiederempfehlung 100%
  • Technische Kaufleute: Nr. 1 in der Schweiz

Mehr Infos zum WBZ-Angebot


Sachbearbeiter/in Rechnungswesen: Aktueller Start 26. Januar 2017 in Sursee

6. Januar 2017

SBRW

Für Berufsleute, die Finanzbuchhaltungen selbständig führen wollen. Fundierte Kenntnisse aneignen - inkl. Recht, Steuern und Sozialversicherungen.

Informationen und Anmeldung Sachbearbeiter/in Rechnungswesen


Sachbearbeiter/in Rechnungswesen: Mit grosser Freude das hohe Resultat gefeiert

15. Dezember 2016

Schlussfeier SB Rechnungswesen Willisau 2016

Schlussfeier SB Rechnungswesen Willisau 2016

Herzliche Gratulation! die Absolventen und Absolventinnen des Bildungsgangs Sachbearbeiter/in Rechnungswesen 2015-2016 konnten Anfang Dezember von Adrian Rutz, Leiter Bildungsgang, mit Stolz und Genugtuung ihre Diplome entgegennehmen: Die maximale Erfolgsquote von 100 Prozent wurde bei gediegener Atmosphräe richtig gefeiert. Lisbeth Setz war die Bestrangierte. 

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen 2016 November: Absolventinnen/Absolventen November 2016 – WBZ Kanton Luzern, Willisau:
Birrer Jana, Willisau; Brechbühl Susanne, Willisau; Häfliger-Küng Ursula, Doppleschwand; Hodel Nadja, Hofstatt; Limacher Helene, Richenthal; Peter Marianne, Hofstatt; Ruchti Denise, Rickenbach; Rüttimann Brigitte, Nottwil; Schild Gerhard, Luzern; Schwegler Fabienne, Roggliswil; Setz Lisbeth, Geiss; Vogler Mirjam, Sursee


Oooh - Weihnachten gesichtet

9. Dezember 2016

WBZ LU

Das WBZ-Team - hier in winterlicher Nostalgie - wünscht frohe Festtage und alles Gute im neuen Jahr!

Weiterbildung ist und bleibt unser Business - auch im 2017. Wir freuen uns.

 

 

 


Schweizweit im 1. Rang - beste Schule

23. November 2016

WBZ LU

Sie erzielten als angehende Technische Kaufleute in diesem Jahr die Bestnoten (von links): Martin Kramer, Marcel Mehr, Michael Wechsler, Christian Hunziker, Reto Schumacher, Ken Vogel, Thomas Elsener, Silvan Kunz und Michael Zwimpfer, zusammen mit ihrem Leiter des Bildungsgangs Urs Peter (Foto Pirmin Lenherr)

Gold für 44 diplomierte Technische Kaufleute: 42 von ihnen waren an der eidg. Berufsprüfung top. Als Klasse belegten sie schweizweit den 1. Rang von 64 ausbildenden Schulen.

Bericht Schlussfeier technische Kaufleute

Herzliche Gratulation! 44 technische Kaufleute 

Informationen zum Bildungsgang «Technische Kaufleute eidg. FA»


Teamführung Leadership SVF - mit Frühbucherrabatt bis 31.12.2016

22. November 2016

WBZ LU LESH

Für (angehende) Führungskräfte:

Das Führen von Mitarbeitenden setzt Flexibilität, fachliche Sicherheit und soziale Kompetenz voraus. Die Chefrolle verlangt Leadership (zwischenmenschliche Beziehungen) und Management (betriebswirtschaftliche Führung).

Information und Anmeldung Teamführung Ledership SVF

Flyer Teamführung Leadership SVF


Personalassistent/in (Willisau): Maximaler Erfolg und eine blanke Sechs

4. November 2016

WBZ LU

Froh gelaunt an der Schlussfeier Personalassistent/in Willisau 2016

Das WBZ Kanton Luzern durfte vor kurzem den Absolventinnen und Absolventen des Bildungsgangs Personalassistent/in Willisau 2016 gratulieren. Das Resultat ist auch dieses Mal wieder maximal: Die Erfolgsquote liegt bei grandiosen 100 Prozent. Mehr noch: Silvia Bühlmann hat von über schweizweit 1'100 Absolventinnen und Absolventen mit Abstand die Bestnote geschrieben - eine blanke Sechs. Chapeau! Dies alles wurde bei gediegener Atmosphäre und einem feinen Essen würdig gefeiert. Allen Diplomanden ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem Topresultat. 

Personalassistent/in: Absolventinnen/Absolventen November 2016 – WBZ Kanton Luzern, Willisau:
Bühler Cornelia, Menznau; Bühlmann Silvia, Triengen; Frei Christian, Kottwil; Isenschmid Susanne, Willisau; Kaufmann Cornelia, Grosswangen; Marfurt Manuela, Zell; Oggier Barbara, Willisau; Roda da Silva Joana, Willisau; Schärli-Wirz Franziska, Wolhusen; Schriber Tamara, Schötz; Schwegler Andrea, Willisau; Stadelmann Caroline, Buttisholz; Stadelmann Jolanda, Malters


HR-Fachleute: Maximale Erfolgsquote beim ersten Mal

31. Oktober 2016

Frisch diplomierte HR-Fachleute an der Schlussfeier 2016

Frisch diplomierte HR-Fachleute an der Schlussfeier 2016

Welch eine Freude! Dieses bestmögliche Ergebnis macht stolz – mit Recht: Nicole Petrig, Leiterin Bildungsgang, konnte unlängst an der Schlussfeier des erstmals durchgeführten Lehrgangs «HR-Fachleute» beim WBZ Kanton Luzern zum internen Diplom gratulieren. Auch Thomas Habermacher, Rektor, bekundete seine Freude: «Eine Erfolgsquote von 100 % beim ersten Mal – besser geht nicht.» Als Bestrangierte durften sich Egli-Müller Irma, Schildknecht Raphael und Steinmann Corinne feiern lassen.

HR-Fachleute: Absolventinnen/Absolventen 2016 – WBZ Kanton Luzern, Sursee:
Burri Barbara, Wauwil; Egli-Müller Irma, Oberkirch; Galliker Adriana, Kleinwangen; Häfliger Eliane, Luzern; Helfenstein Philipp, Doppleschwand; Hess Peter, Ettiswil; Krummenacher Sandra, Dagmersellen; Schildknecht Raphael, Sursee; Schnider Jenny, Menziken; Steinmann Corinne, Buttisholz; Wigger Nicole, Sempach; Zeder Petra, Gelfingen


Irene Landolt will trotz Hörbehinderung den eidg. Fachausweis erlangen

24. Oktober 2016

WBZ LU

Chapeau! Wir wünschen Irene Landolt weiterhin eine gute Vorbereitung auf die Berufsprüfung. 

Lesen Sie den Artikel im Magazin Berufsbildung 2016

Informationen zum Bildungsgang «Hauswart/in eidg.FA»

 


Eine blanke Sechs für Silvia Bühlmann

14. Oktober 2016

WBZ LU

Silvia Bühlmann, unsere Studentin im Bildungsgang «Personalassistent/in HRSE» hat einen Top-Abschluss hingelegt: Von über schweizweit 1'100 Absolventinnen und Absolventen hat sie mit Abstand die Bestnote geschrieben - eine blanke Sechs! Das WBZ gratuliert recht herzlich!

Informationen zum Bildungsgang «Personalassistent/in HRSE»


Sprachkurse ab Oktober 2016

19. September 2016

WBZ LU Sprachen

Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch: Profitieren Sie von unseren kompetenten Lehrpersonen und wählen Sie zwischen einem Standard- oder Konversationskurs.

Selbsteinstufungstests

Übersicht Sprachangebote

 

 


Produktionsfachleute eidg. FA

14. September 2016

WBZ LU

Welch grosse Freude: Das WBZ Kanton Luzern und der Verband SWISSMECHANIC Zentralschweiz feierten unlängst ihre erfolgreichen Absolventen des Bildungsgangs «Produktionsfachleute eidg. Fachausweis».

 

 

Zur Schlussfeier

Informationen zum Bildungsgang 2017/2018


Florist/in eidg. FA

8. September 2016

WBZ LU

Die Bestrangierten: v.l. Doris Zürcher, Irene Müller, Ramona Tanner

Diese Bestleistungen machen stolz: Walter Huber, Leiter Bildungsgang, konnte mit grosser Freude an der Schlussfeier des berufsbegleitenden Lehrgangs «Florist/in 2015/2016» zur Übergabe des eidgenössischen Fachausweises gratulieren.

 

 

 

Zur Schlussfeier

Informationen zum Bildungsgang 2017/2018 - jetzt mit Frühbucherrabatt


Eidgenosse Stefan Stöckli

31. August 2016

WBZ LU

Stefan Stöckli, unser Student im Bildungsgang «Technische Kaufleute», hat am eidgenössischen Schwing- und Älplerfest 2016 in Estavayer den 1. eidgenössischen Kranz gewonnen. Chapeau - das WBZ Kanton Luzern gratuliert herzlich!

Informationen zum Bildungsgang Technische Kaufleute


Holzbau Vorarbeiter/in: Dieses Ergebnis macht stolz

19. August 2016

WBZ LU

Schlussfeier Holzbau-Vorarbeiter/in

Excellent! 14 Studierende durften mit Stolz ihre hochverdienten Zertifikate in Empfang nehmen.

Mehr Informationen

 

 

 


Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf edupool.ch - exklusiv beim WBZ

10. August 2016

WBZ LU SBMV

Am 7. September 2016 fällt der Startschuss zu diesem attraktiven Bildungsgang in Sursee. Lassen Sie sich innert 8 Monaten fundiertes Wissen in Marketing, Verkauf und Kommunikation vermitteln.

Flyer Sachbearbeiter/in Marketing und Verkauf


60 WBZ-Handelsdiplome feierlich übergeben

1. Juli 2016

WBZ LU

Die Bestrangierten der Diplom-Handelsschule beim WBZ Kanton Luzern (v.l.n.r.): Petra Estermann, Martina Bieri, Flavia Cascio, Tamara Birrer, Fabienne Furrer, Flavia Marti, Heidi Wüest (Foto Pirmin Lenherr)

Herzliche Gratulation!

60 Absolventinnen und Absolventen konnten am 1. Juli 2016 im Businesspark BISON Sursee auf ihre hohe Erfolgsquote von 95 % anstossen.

 

 

 

 

 

Mehr Informationen

Herzliche Gratulation - 60 WBZ-Handelsdiplome übergeben


Abzug bei Steuern für berufliche Weiterbildung

21. Juni 2016

WBZ LU

Neuregelung 2016

Ab 2016 können die Kosten für die berufliche Aus- und Weiterbildung von den Steuern abgezogen werden. Am 1. Januar 2016 ist das Bundesgesetz über die steuerliche Behandlung dazu in Kraft getreten. 

Neu sind die Kosten für die berufliche Aus- und Weiterbildung, einschliesslich der Umschulungskosten, bis zum Gesamtbetrag von 12‘000 Franken abziehbar. Als berufliche Aus- und Weiterbildung gelten alle Bildungsmassnahmen, die im Hinblick auf die eigene Berufstätigkeit erfolgen. Mit dem erlernten Wissen muss man den Lebensunterhalt bestreiten können und auch wollen. Kosten für Kurse im Hobbybereich sind nicht abziehbar.

Mehr Informationen


WBZ im Magazin Florist des Schweiz. Floristenverbandes

7. Juni 2016

WBZ LU

Für Sie gelesen:

Eine wichtige Ausbildung

Die frisch amtierende Schweizermeisterin Ramona Meier bereitet sich in Sursee auf die Berufsprüfung «Florist/in eidg. FA» vor.


Lancierung HBB-Magazin

13. Mai 2016

WBZ LU

upgrade special - Höhere Berufsbildung im Kanton Luzern:
Um die Höhere Berufsbildung künftig sichtbarer zu machen, ist das «upgrade Höhere Berufsbildung» als Beilage der Neuen Luzerner Zeitung erschienen. Im Magazin wird kurz und prägnant erklärt, was die Höhere Berufsbildung ist und wie sie sich im Schweizerischen Bildungssystem einordnet.
Magazin «upgrade special - Höhere Berufsbildung»


Schweizermeisterin Ramona Meier

13. April 2016

WBZLU

Ramona Meier, unsere Studentin im Bildungsgang «Florist/in eidg. FA», hat die Swissflor 2016 am 10. April gewonnen und ist stolze Schweizermeisterin der Floristen.

Chapeau - das WBZ Kanton Luzern gratuliert herzlich!

Informationen zum Bildungsgang 2016/2017, Start 24.08.2016


Personalassistent/in (Sursee): Maximaler Erfolg - herzliche Gratulation

18. März 2016

WBZ LU

Das WBZ Kanton Luzern in Sursee durfte vor kurzem den Absolventinnen und Absolventen des Bildungsgangs Personalassistent/in 2015/2016 gratulieren. Das Resultat ist maximal: Die Erfolgsquote liegt bei grandiosen 100 Prozent! Das wurde bei gediegener Atmosphäre und einem feinen Essen würdig gefeiert. Allen Diplomanden ganz herzlichen Glückwunsch zu diesem Topresultat. 

Absolventinnen/Absolventen Personalassistent/in März 2016 – WBZ Kanton Luzern, Sursee:
Arioli Nadia, Beromünster; Baumgartner Gina, Mauensee; Bucher Yvonne, Neuenkirch; Cofano Monika, Emmenbrücke; Furrer Michelle, Grosswangen; Gambone Carla, St. Erhard; Gisler Tina, Dagmersellen; Heer Sandra, Gelfingen; Himmelberger Evelyne, Emmenbrücke; Kaufmann Melodie, Nottwil; Koch Jolanda, Neuenkirch; Lang Heidi, Geuensee; Mühlebach Karin, Triengen; Ottiger Fabienne, Emmen; Scherrer Priska, Uffikon; Spagi Iliriana, Nottwil; Steinmann Sonja, Schachen; Strahl Daniela, Emmenbrücke; Suter Michael, Lohn-Ammannsegg; Vonesch Peter, Grosswangen; Wechsler Eliane, Sursee; Zamboni Daphne, Nottwil


Höheres Wirtschaftsdiplom HWD: Neu ab August 2016 - mit Frühbucherrabatt noch bis 30. April 2016

17. März 2016

WBZ LU

Für Berufstätige und Wiedereinsteigende:
Eignen Sie sich ein breites kaufmännisches und betriebswirtschaftliches Grundwissen in Recht, Finanz- und Rechnungswesen, Volkswirtschaft, Projektmanagement, Organisation, Marketing und Kommunikation/Führung an.

Information und Anmeldung Höheres Wirtschaftsdiplom HWD

Flyer Höheres Wirtschaftsdiplom HWD


Hauswart/in eidg. Fachausweis: Stolz und Genugtuung an gediegener Schlussfeier

26. Februar 2016

WBZ LU

Erfolgreiche Diplomanden an Schlussfeier der Hauswartinnen und Hauswarte 2016

Einfach grossartig – die erfolgreichen Absolventen des Bildungsgangs Hauswart/in 2013-2015 konnten mit Stolz ihre eidgenössischen Fachausweise entgegennehmen. Die Diplomanden schlossen mit einer Erfolgsquote von 96 Prozent ab (Durchschnitt CH 75 %)! Die Fachausweise wurden von Jakob Hauri, Präsident der Prüfungskommission vom Schweizerischen Fachverband der Hauswarte, persönlich überreicht. Patrik Birrer, Leiter Bildungsgang, führte während den gediegenen Feierstunden durch den Abend und die Grussbotschaft richtete Thomas Habermacher, Rektor WBZ Kanton Luzern, aus. Allen Diplomanden ganz herzliche Gratulation!

Absolventen Hauswart/in eidg. FA 2016 – WBZ Kanton Luzern:
Dousse Pascal, Rotkreuz; Gabrieli Silvan, Altdorf; Grüter Urs, Willisau; Gut Elias, Rothenburg; Habermacher Heinz, Kastanienbaum; Hafner Harald, St. Erhard; Herbst Marco, Emmenbrücke; Hofer Richard, Cham; Holdener Paul, Ibach; Jütz Franco, Arth; Kunz Roland, Ebikon; Lussmann René, Seedorf; Ming René, Giswil; Nussbaum Ralf, Menznau; Schicker Armin, Rotkreuz; Schneeberger Remo, Goldau; Sigrist Thomas, Kriens; Stöcklin Florian, Kerns; Tschümperlin Peter, Unteriberg; Vetrano Paolo, Emmenbrücke; Wider Marcel, Stansstad; Wisler Benjamin, Hasle; Xhelili Ilir, Emmenbrücke

Schlussfeier eidg. dipl. Hauswarte

Herzliche Gratulation! 23 Hauswarte mit eidg. Fachausweis


Technische Kaufleute: Spitzenergebnis Eidg. Berufsprüfung! Nachgefragt bei Urs Peter, Leiter Bildungsgang und Prorektor WBZ Kanton Luzern

4. Dezember 2015

WBZLU

Urs Peter, der von Ihnen geleitete Bildungsgang «Technische Kaufleute» erreichte an der eidg. Berufsprüfung 2015 eine Erfolgsquote von 95%. Damit steht das WBZ Kanton Luzern von insgesamt 60 Anbieterschulen schweizweit allein an der Spitze. Wie erklären Sie sich dieses Spitzenergebnis, obwohl die diesjährige Berufsprüfung ausserordentlich anspruchsvoll war und schweizweit nur eine durchschnittliche Erfolgsquote von 65% bei 1'300 Absolventen resultierte?

Solche Prüfungsergebnisse bedingen nach meiner Erfahrung mehrere Faktoren, die optimal zusammenspielen müssen. Entscheidend sind primär motivierte Studierende, welche bereit sind, während zweier Jahre berufsbegleitend ein überdurchschnittliches Engagement für diese Vorbereitung auf diese Berufsprüfung zu leisten. Und das ist heutzutage parallel zu den Anforderungen, welche beruflich wie privat an die jungen Berufsleute gestellt werden, keine Selbstverständlichkeit! Die Schule kann mit einem abgestimmten Angebotsmodell und einer verlässlichen Beratung und Betreuung ebenfalls optimale Rahmenbedingungen schaffen. Nicht zuletzt lebt der Bildungsgang von einem langjährigen Dozententeam, das mit Herzblut die gesetzten Ziele erreichen will.

Warum ist die Nachfrage nach diesem Bildungsgang am WBZ in Sursee und Willisau seit Jahren ungebrochen hoch?
Erfolg spricht sich halt doch herum. Ehemalige empfehlen den Bildungsgang Technische Kaufleute am WBZ weiter. Für den kommenden August 2016 führen wir aus diesem Grund bereits Wartelisten. Die Standorte Sursee und Willisau sind dezentral und gut erreichbar. Weiterbildung findet seit Jahren sehr erfolgreich auch auf der Luzerner Landschaft statt.

Welche Herausforderungen bringt die Zukunft?
Der Prüfungsträger bereitet eine Revision der Prüfungsordnung vor, bei welcher auch das Berufsbild des technischen Kaufmanns überprüft wird. Diese Anpassung wird vermehrt die Kompetenzorientierung ins Zentrum rücken, was unsererseits eine Überprüfung des methodisch-didaktischen Ansatzes verlangt. Weiter möchte der Bund ab 2018 die Finanzierung dieser Angebote der höheren Berufsbildung von den Weiterbildungsinstituten direkt zu den Studierenden verlagern. Herausforderungen, die wir natürlich gerne annehmen. Auch beim «neuen Bildungsgang» werden wiederum der Studierende sowie die Schaffung von optimalen Rahmenbedingungen für seinen Prüfungserfolg im Zentrum stehen.

Schlussfeier Technische Kaufleute

Herzliche Gratulation! 40 Technische Kaufleute