Produktionsfachleute eidg. FA

Diplomfeier in Lenzburg - eidg. Berufsprüfung 2017

9. März 2018

Diplomfeier in Lenzburg

Schweizweit im 1. + 2. Rang mit Martin Fischer (Note 5,8) und Simon von Moos (Note 5,6): Das WBZ brillierte mit seinen Kandidaten an der eidgenössischen Berufsprüfung obenaus - herzliche Gratulation zu diesem Topresultat!

Welch grosse Freude: Das WBZ Kanton Luzern und der Verband SWISSMECHANIC Zentralschweiz feierten unlängst ihre Absolventen des Bildungsgangs «Produktionsfachleute eidg. Fachausweis». Tino Renggli, Leiter Bildungsgang beim WBZ Kanton Luzern und Geschäftsführer von SWISSMECHANIC Zentralschweiz bringt es auf den Punkt: «Die Fertigung der MEM-Branche braucht kompetente Fachleute und starke Ansprechpartner. Die Anforderungen an das Kaderpersonal in der Werkstatt und den produktionsvorbereitenden Stellen steigen stetig: Führungskompetenz, vertieftes Fachwissen und das Verständnis für Zusammenhänge in der Fertigung und im Betrieb sind gefragt. Produktionsfachleute leiten kleine Teams in Abteilungen, Werkstätten oder engagieren sich in der Berufsbildung als Bildungsverantwortliche. Grund genug, in der Zentralschweiz diesen Bildungsgang als nachhaltiges Weiterbildungsangebot anzubieten.» Bei gediegener Atmosphäre und guter Laune wurde die Schlussfeier genossen. Als Bestrangierter durfte sich Pantelic Dejan feiern lassen.

Absolventen Produktionsfachleute 2017 - WBZ Kanton Luzern, Emmen:
Eggmann Benjamin, Grenchen; Fischer Martin, Oberkirch; Fuchs Felix, Euthal; Jäger Marco, Eschenbach; Lakic Mirolijub, Goldau; Pantelic Dejan, Emmenbrücke; Pavlovic Aleksander, Luzern; Ransi Gjergj, Grossdietwil; Saric Jakov, Affoltern am Albis; Schroth Benjamin, Hirzel; von Moos Simon, Sachseln

Informationen zum nächsten Bildungsgang

Bilder Diplomfeier in Lenzburg