Bäuerin

Eidgenössischer Fachausweis

Inhalt Das Multitalent Frau in der Familie oder auf dem Landwirtschaftsbetrieb ist gefragter denn je und setzt eine umfassende Ausbildung voraus. Die modulare, berufsbegleitende Ausbildung Bäuerin bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse zu stärken und zu vertiefen. In diversen Modulen kann sich Frau das Know-how der rationellen und modernen Haushaltsführung oder die aktuellsten Themen der bäuerlichen Betriebsführung aneignen.
Sie werden auf die vom Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) anerkannte Berufsprüfung (Eidg. Fachausweis) des Schweizerischen Bäuerinnen- und Landfrauenverbandes (SBLV) vorbereitet.
Lernziele Gemäss Modulbeschreibung in der Wegleitung über die Eidgenössische Berufsprüfung Bäuerin: www.landfrauen.ch (Link: Bildung)
Beginn/Ende 01.08.2020 bis 31.07.2021
Hinweis Bei freien Plätzen ist eine spätere Anmeldung möglich.
Durchführungsorte: Schüpfheim, Chlosterbüel 28 und Sursee, Centralstrasse 21
Dokumente Flyer Infoabend
Beschrieb Ausbildung Bäuerin

Zurück Anmelden